Dr. Barthélemy Tchiengue
Wissenschaftlicher Mitarbeiter



Email
: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.




Forschungsinteressen

Forschungsprojekte

Wissenschaftlicher Werdegang

Publikationen


Forschungsinteressen

Flora und Vegetation Kameruns:

  • Sekundärvegetation in Regenwald Südkameruns
  • Flora der Bergregenwälder Kameruns

hoch


Forschungsprojekte (Mitarbeit)
  • Ökologischer Wandel und kulturelle Umbrüche in West- and Zentralafrika (2007-2009)

hoch


Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2007
Doktorand im Fachbereich Biologie. Arbeitstitel der Dissertation: Secondary successions after shifting cultivation in a dense tropical rainforest in Southern Cameroon

seit 2005
Verschiedene Forschungsreisen in Kamerun und Guinea, u.a. mit Mitarbeitern der Royal Botanic Gardens, Kew. Mitarbeit bei verschiedenen Publikationen der Kew Botanical Gardens

2004
Promotion an der Universität Yaoundé I, Kamerun, zum Thema: Etude écologique et floristique de la végétation d'un massif de la ligne du Cameroun: le mont Koupé

seit 2002
Wissenschaftler am Nationalherbar von Kamerun

1988-1992
Studium der Biologie, Schwerpunkt Botanik an der Universität Yaoundé I, Kamerun

1967
geboren am 11. August in Penja, Kamerun

hoch


Publikationen

Neumann, K.; Bostoen, K., Höhn, A.; Kahlheber, S.; Ngomanda, A. & B. Tchiengué (under review): First farmers in the Central African rainforest: A view from southern Cameroon. In: Barton, H.; Arroyo-Kalin, M.; Denham, T.; Neumann, K.; Kennedy, J. (eds.): Long term perspectives on human occupation of tropical rainforests: from agriculture to agroforestry. Quaternary International. Special Issue.

hoch